Jetzt im Dr. Mechanik Shop: Aggro Edition, Blinker und vieles mehr!

Dr. Mechanik Shop Neue Produkte_Banner
Lange haben wir an den neuesten Produkten gefeilt. Jetzt sind sie endlich für euch im Dr. Mechanik Shop zu haben! Eine neue Produktpalette mit diversen Add-Ons für euer Motorrad haben wir nur für euch entwickelt und ist ab sofort bestellbar! Sucht ihr nach der perfekten optischen Ergänzung? Fehlt euch noch der letzte visuelle Schliff an eurer Maschine? Dann schaut euch folgende Produkte an.

Die Aggro Edition

Der Konzeptumbau "VIKINGR" auf Basis einer Harley Davidson V-Rod von Dr. Mechanik ist in jeder Hinsicht einzigartig. Die kantige Version einer futuristischen Wikinger-Kriegsmaschinerie besticht mit wortwörtlich mit harten Profilen, spitzer Struktur und auffallender Ästhetik. Jetzt gibt es alle Teile dieses V-Rod-Modells auch hier im Online-Shop. Die Deckel für Lichtmaschinen, Hauptbremszylinder, Kupplungspumpe und Nockenwelle sind die Accesoires, die eurem Bike einen harten weLook verleihen. Die dazugehörigen Fußrasten bieten euch zudem unschlagbare Sicherheit und Stabilität beim Fahren. Alle Bauteile sind aus bestem Aluminium voll gefräst und einfach zu montieren. Alle Teile sind entweder im industriellen Machined Look, in schwarz oder in Contrast Cut erhältlich. Gegen Aufpreis bieten wir euch eine individuelle Beschichtung an in einer Farbe nach RAL, angepasst an die Farbgebung deines Motorrads. Kontaktiert uns dafür unter info@dr-mechanik.de Alle Produkte aus der Aggro Edition findet ihr hier!

Premium LED-Blinker für Sportster ab 2014

Unsere Premium-LED-Blinker sind jetzt auch für alle Sportster-Modelle ab 2014 erhältlich. Mit einer Leuchtmittelgröße von nur 21×8 mm, eingebaut in einem kaum größeren Gehäuse wird es mit dem Spiegel auf den Original-Armaturen befestigt. Der Blinker kann stufenlos zum Lenker verstellt werden und verschmilzt dabei förmlich mit der Optik des Motorrads. Die Blinker gibt es für deine Sportster in folgenden Ausführungen:
  • schwarz
  • poliert
Die LED-Blinker findet ihr hier! Wir wünschen euch viel Spaß mit unseren Produkten. Wie immer findet ihr tägliche Updates, Fotos und Videos auf Facebook und unserem Youtube-Kanal! Wir wünschen euch viel Spaß mit den neuen Teilen! Cheers and have a nice ride Euer Max aka Dr. Mechanik
        Dr Mechanik Shop Fußrasten_08 Dr. Mechanik Shop Brake Fluid Tank Black_01 Dr. Mechanik Shop_Sportster_2014_Blinker_02

Das neue Premium-LED-Blinker-Set von Dr. Mechanik

Dr. Mechanik Blinker_Banner
 
Gäbe es in unserem Dr. Mechanik-Kosmos eine Mission so würde sie lauten: Jedes Teil an jedem Motorrad, das unsere Werkstatt verlässt, muss in in seiner Form, Sicherheit und Ästhetik vollkommen schlüssig sein. Doch wie es im Leben mit allen Dingen ist, gibt es die coolen Parts, und es gibt die… notwendigen Parts. Dazu zählen auch die Blinker. Wir haben uns diesem Thema angenommen und stellen euch unser nächstes Premium-Produkt vor!

LED-Blinker

Wenn man schon nicht auf sie verzichten kann, dann sollten die Blinker so klein wie möglich sein und trotzdem alle fahrtechnischen Anforderungen erfüllen. Bei Dr. Mechanik ist ein innovatives Produkt entstanden, welches genau das kann, und ist dabei unerwartet klein und unauffällig! Mit einer Leuchtmittelgröße von nur 21x8 mm, eingebaut in einem kaum größeren Gehäuse wird es mit dem Spiegel auf den Original Harley Davidson Armaturen befestigt. Der LED-Blinker kann stufenlos zum Lenker verstellt werden und verschmilzt dabei förmlich mit der Optik des Motorrads. Die schon bekannte "exzellente" (Zitat DREAM-MACHINES) Dr. Mechanik-Verarbeitung wird auch hier bis aufs äußerste zelebriert.

Die Premium-Produktlinie

Diese LED-Blinkerpaar entstand als Ergänzung zu dem Premium-Kennzeichenhalter DELIGHT von Dr. Mechanik. Doch auch für sich ist er eine große Aufwertung deiner Harley! Wie ihr es von unseren Premium-Produkten gewohnt seid, bekommt ihr das Dr. Mechanik Premium-Blinker-Set für deine Harley mit den verschiedenen Oberflächen:
  • schwarz eloxiert
  • poliert
Die Blinker findet ihr wie immer in unserem Shop!
Dr Mechanik LED-Blinker_01 Dr Mechanik LED-Blinker_02

Dr. Mechanik im Milaneo in Stuttgart!

Dr.-Mechanik-Milaneo-Exhibition_Banner
Unsere Kreationen sind seit dieser Woche im Milaneo für die nächsten Tage zu bestaunen! Unter anderem stehen unser Ghostdog und unsere Harley Davidson Dyna Bobber zur Bewunderung zur Verfügung. Und auch The Sting darf natürlich nicht fehlen! Wir bedanken uns herzlich bei RETRO Messen GmbH für die Zusammenarbeit und haben schon bald mehr Neuigkeiten rund um diese Kooperation. Es ist schön, auf Gleichgesinnte zu treffen, die unsere Leiden für fahr- und designtechnische Perfektion teilen und präsentieren. Mehr erfahrt ihr in Kürze hier und auf unserer Facebook-Seite!
Dr. Mechanik Milaneo Exhibition_05

FILM 124″ Harley Davidson Road King ELEGANCE

Featured Video Play Icon
Als ich vor 10 Jahren den ersten 124 CI-Motor in den Hot Rod Chopper verbaut habe,haben mich einige für total verrückt erklärt. „Was soll das überhaupt?“ und „Wer braucht das?“ war jede zweite Frage, die ich zu hören bekommen habe. Angeblich halten die Fahrwerke diese Leistung und die Geschwindigkeit gar nicht aus. Ich habe gehört dass mit einer Harley nicht schnell gefahren werden kann… Als ich dann mit dem Aufbau der ELEGANCE mit einem 2 Liter-Motor angefangen habe, ließ mich die ominöse Frage „Wie schnell kann ein Road King auf der Autobahn gefahren werden?“ nicht mehr los. Nacheinander entstanden einige Bikes. die mit Leistung nur so protzen, gleichzeitig sehr einfach zu handeln sind und dabei spielerisch die 200 km/h Marke knacken. Die Idee kippte schon damals in eine Obsession, und ab diesem Moment war nichts mehr gleich. Aber was erzähle ich, schaut es euch einfach an und habt Spaß dabei!

The Sting

Liebe Freunde und Familie, nach einigen Wochen voll mit diesigem Regenwetter zieht nun der Frühling in unsere Werkstatt. Die strahlende Sonne kündigt warme Frühlingstage mit langen Ausfahrten und Touren an, die standesgemäß mit Kaltgetränken und Grillen ihren Abschluss finden sollten. In unserer Werkstatt herrscht Hochkonjunktur und wir wollen euch unsere Kreation vorstellen. Wer fleißig unseren Facebook-Feed oder den Dr. Mechanik Newsletter verfolgt , kennt The Sting bestimmt seit einiger Zeit.

The Sting - Allgemeines

Diese, im Jahr 1982 gebaute Shovelhead 1340 aka The Sting wurde 2015 von uns restauriert und umgebaut. Mit ihrem 96 CI großem und S&S-Parts bestücktem Motor und stolzen 90 PS erfüllt sie alle fahrtechnischen Bedürfnisse mühelos. Und um ehrlich zu sein: Von einem Umbau zu sprechen ist nun wirklich untertrieben. Nennen wir es eine Wiedergeburt! Eine Neuschaffung! Eine Reinkarnation!

Customizing at its best

Erst nach genauerem Hinsehen werden die kleinen technischen Details sichtbar, die The Sting zu dem machen, was es heute ist: Eine kompromisslose Fahrmaschine! Die maßgeschneiderte Bremsanlage, das mitschwingende Heck, die eigens angefertigten Fußrasten etc. Nicht ein einziges Bauteil dieser Shovelhead blieb unangetastet! Denn wie ihr bei all unseren Custom Bikes zuvor schon gesehen habt, bereiten wir mit Schweiß und Hingabe alle in dieser Form nicht verfügbaren Bauteile neu auf, damit sie im perfekten Zusammenspiel das ultimative Fahrerlebnis bieten. Durch die Fülle an neuen Bauteilen, die wir in The Sting verbaut haben, erhält der Begriff "Customizing" eine ganz neue Dimension!

Finish

Mit seinen zig Raffinessen befindet sich The Sting technisch gesehen auf dem neuesten Stand. Gleichzeitig haben wir beim Design bewusst einen minimalistischen Weg eingeschlagen und auf übermäßigen Chrom verzichtet. Die monochrome Farbgebung besticht durch Simplizität und gnadenlose Schlichtheit. Selbstverständlich entgeht dem Experten die optische Tendenz zur 60er Jahre Chopper-Ästhetik nicht. Wie wir alle wissen, hat der Style der 60er Jahre alle darauffolgenden Bike-Generationen fundamental geprägt. Grund genug für uns, diese einzigartige Form von Schönheit mit einem Motorrad zu würdigen! Während der Konzipierung und Ausarbeitung der Sting haben wir uns stets darauf fokussiert, das Prinzip der Simplizität in jedes einzelne Teil des Motorrads einzupflegen. Wie bei unseren früheren Custom Bikes haben wir auch auch dieses Mal den Dr. Mechanik Kennzeichenhalter verwendet. Er ist die intelligente Lösung, um euer Bike zu einer wahren Show Beauty zu machen! Um mehr über unsere neueste Produktserie zu erfahren, schaut in unseren Blog-Post hinein oder besucht unseren Online-Shop. Wir schauen gespannt in die Zukunft und freuen uns auf euren Besuch in unserer Werkstatt. Wie sind eure Pläne für die kommende Saison? Schreibt uns! Cheers and have a nice ride! Euer Max aka Dr. Mechanik
 
The Sting by Dr. Mechanik The Sting by Dr. Mechanik

Mit dem Dr. Mechanik-Komplettpaket in die neue Saison!

Liebe Freunde und Familie, auch wir melden uns zum neuen Jahr zurück und sind in den Startlöchern für 2016. Langsam aber sicher schmilzt der Schnee und die nächsten Projekte jucken uns in den Fingern. 2016 werden wir noch mehr Gas geben, und das solltet Ihr auch! Die Messe-, Tour- und Motorradtreffenveranstalter stecken bereits mitten in den Vorbereitungen für ihre Events, und das Wetter deutet immer mehr auf eine intensive Motorradsaison 2016 hin.

Zeit um eure Maschine wieder fahrtüchtig zu machen! Für Reparaturen und Instandsetzungen aller Art stehen wir euch als Ansprechpartner zur Verfügung.

Frühjahrscheck

Noch stecken wir im Winterschlaf, der Kamin brennt und der Glühwein schmeckt. Doch ehe man es sich versieht, scheint die Sonne und ihr wollt zügig mit euren Bikes durchstarten. Im Herbst hast Du dein Motorrad geputzt und in die Garage reingestellt, aber was ist mit dem Service? Wie schaut es mit dem Öl bei deiner Harley aus? Wie steht es um den Luftfilter? Und läuft der Motor rund? Für all diese Fragen steht euch unser Service-Team zur Verfügung. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir euch so früh wie möglich einen Termin mit uns zu vereinbaren. Als besondere Leistung bieten wir euch ab sofort den Samstag  als Service-Tag an. Auf Wunsch holen wir eure Maschine vorort ab und bringen sie gepflegt zurück. Die Abholung im Großraum Ludwgisburg, Schorndorf und Stuttgart ist kostenlos, gerne beraten wir euch persönlich!

DAS Feature für die kommende Saison

Ein neues Jahr beginnt vor allem mit guten Vorsätzen, da sollte man nur mal einen Blick in die Fitnessstudios und Massagesalons dieser Welt werfen. Und auch die neue Saison sollte Anlass genug sein, eure Maschine einer kleinen Schönheitskur zu unterziehen und sie mit den neuesten Upgrades auszustatten! Die Dr. Mechanik Premium-Produkte bietet hierfür eine willkommene Gelegenheit. Handgefertigt und selbstverständlich auf eure Bedürfnisse zugeschnitten gibt es Kennzeichenhalter in allen Ausführungen und Oberflächen oder Tacho-Gehäuse in allen möglichen Varianten. Selbstverständlich übernehmen wir für euch die Montage und Feinjustierung. Wir freuen uns auf euren Besuch! In diesem Sinne wünschen wir euch einen guten Start in die neue Saison! Cheers! Euer Max aka Dr. Mechanik
Requiem BMW F800R Yamaha SR 500 SS Dr. Mechanik Super Sport (11) Mas Chingon

MAS CHINGON

Mas Chingon

Von Mexiko bis Waiblingen: Die Low-Rider-Szene aus Übersee ist und bleibt ein großer Einfluss für alle Fans der Pferdestärken und Showbeauty-Szene. Deswegen stellen wir euch heute ein weiteres Custom-Bike der Sonderklasse aus unserem Haus vor: Die MAS CHINGON!

Diese Harley Davidson Softail erblickte 1996 das Licht der Welt, erhielt jedoch im vergangenen Jahr eine Schönheitskur, von der selbst Spielerfrauen und It-Girls nur träumen dürfen. Aus einer schlichten Wald- und Wiesen-Softail sollte ein Custom Bike par excellence entstehen, das der mexikanischen Low-Rider-Szene mühelos zuzuordnen ist. Doch zunächst zu den Bauteilen:

Performance

Wie bei einigen unserer Custom-Bikes zuvor haben wir uns für einen S&S Kraftwerk entschieden. Sobald man den 111 CI Motor der Mas Chingon  laufen lässt, merkt man das Potential der satten 120 PS, die er mühelos liefert. Da unsere Partnerschaft mit S&S seit Langem besteht und wir von der Qualität der Produkte vollkommen überzeugt sind, wurde uns von S&S eine Partnerschaft als offizieller Dealer angeboten. Was das für euch heißt und wie wir euch weiterhelfen können, erfahrt ihr hier.

Darüber hinaus haben wir auch bei diversen anderen Bauteilen ausschließlich mit Herstellern der Extraklasse zusammengearbeitet. So auch bei der Wahl des Vergasers, Luftfilters und der mechanisch stufenlos verstellbaren Auspuffanlage.

Finish

Von den Straßen Comptons bis nach Mexiko-Stadt heißt es auf jedem Low-Rider Treffen: Auffallen um jeden Preis. Und mal ehrlich: Welcher Fahranfänger würde bei diesem Gefährt den Schulterblick nicht nochmals intensiv üben, wenn die Mas Chingon im satt-schwarzen,  grün-orange-gestreiften Mantel an ihm vorbeidonnert? Um das Finish der Mas Chingon so authentisch wie möglich zu realisieren, haben wir für die Umsetzung ganz tief in die Trickkiste gegriffen. Herausgekommen ist eine Schönheit, die seinesgleichen verzweifelt sucht und auf den Straßen dieser Welt sowohl durch ihre Performance als auch durch ihr extravagantes Finish für offene Münder sorgt.

Details

Oft sind es ja erst die kleinen Dinge, die ein Bike zu dem machen, was es letztendlich ist. So konnten wir auch bei der Mas Chingon auf diverse Bauteile nicht verzichten:

  • Dass jedes Softail-Modell gerne mal bei hohen Endgeschwindigkeiten unsouverän agieren kann, wissen wir wohl seit Anbeginn der Menschheit. Aus diesem Grund haben wir die Dr. Mechanik TORQUEPLATE verbaut, welches das Fahrgefühl und die Sicherheit jedes Softail-Modells bei hohen Geschwindigkeiten mühelos auf das nächste Level hievt. Wie auch du dein Motorrad souveräner und sicherer machen kannst, erfährst du hier.
  • Wie zuvor beim V-Rod Café Racer und der SR500 haben wir unseren hauseigenen Dr. Mechanik Kennzeichenhalter montiert. Allerdings haben wir für die Mas Chingon eine absolute Neuheit entwickelt: Der Delight-Kennzeichenhalter mit im Rahmen integrierten Blinkern und einer Rück-Brems-Kennzeichen-Lichtkombination genießt ein Alleinstellungsmerkmal und ist in dieser Form nur bei Dr. Mechanik erhältlich.
  • Beim Lenker haben wir natürlich wieder peinlichst präzise gearbeitet und auch Gasseil und Bremsleitung im Lenker verstaut. Aus Liebe zu der cleanen Optik wurde mal wieder keine Mühe gespart.
Was soll jetzt noch kommen, könnte man fragen… Das Dr. Mechanik Team rastet nicht und neue Projekte sind kurz vor der Vollendung. Seid gespannt!
Mas Chingon Mas Chingon Mas ChingonMas ChingonMas Chingon

Der Dr. Mechanik Kennzeichenhalter ist da!

Die brandneue Dr. Mechanik Premium-Kennzeichenhalter-Kollektion kombiniert Funktionalität mit minimalistischer Ästhetik und gibt eurem Bike die Identität, die es verdient. Hier geht's zum Shop!

Warum gerade ein Dr. Mechanik Kennzeichenhalter?

Als erfahrener Customizer und Café-Racer-Kreateur haben wir eine klare Vorstellung davon, wie ein Motorrad auszusehen hat. Bei all unseren individuell angefertigten Modellen achten wir vor allem auf eins: Die Ästhetik des Motorrads muss sich über das gesamte Bike, von dem Scheinwerfer bis zum Heck, vom Lenker bis zur letzten Lackschicht erstrecken, ganz gleich, ob es sich um eine Harley Davidson Sportster, Triumph Bonneville oder eine Kawasaki W handelt. Jedes Detail, und mag es noch so unauffällig erscheinen, kann das gesamte Erscheinungsbild zerstören, sobald es nicht in das Konzept passt.

Wir haben nach Kennzeichenhaltern gesucht, die unseren Bikes würdig sind, und dann doch beschlossen, diese selbst zu kreieren.

Was bisher ausschließlich den Besitzern unserer Custom-Bikeszur Verfügung stand, wollen wir auch euch zugänglich machen:

Die Vielfalt

Der Dr. Mechanik Kennzeichenhalter ist 180x200mm groß und mit 3 Oberflächen erhältlich:

    • Alu poliert
    • Alu roh
    • Schwarz eloxiert

Es stehen euch 4 Varianten zur Auswahl:

    • Integrierte Kennzeichenbeleuchtung
    • Eingefasste Blinker
    • Eingebaute Rück- und Bremsbeleuchtung
    • Klappbar
Selbstverständlich ist der Dr. Mechanik Kennzeichenhalter TÜV-konform und entspricht der STZVO. Außerdem sind alle Leuchtmittel mit einem E-Kennzeichen versehen.

Die clevere »All-in-One« Technologie: Delight-Halterung

Das Kennzeichen kann jetzt unsichtbar befestigt werden, die nur 8mm breiten Blinker lenken nicht von der Hauptattraktion ab: Eurem Bike. Rück- und Bremslicht sind in der Delight-Variante selbstverständlich integriert.

Keine Probleme beim Transport und der Unterbringung

Wer kennt das nicht: Euer Bike braucht Platz, egal ob auf dem Anhänger oder in der Garage. Durch das Einklappen des seitlichen Dr. Mechanik Kennzeichenhalters lösen wir einige Probleme für euch. Mühseliges Umrangieren beim Aufladen auf euren Anhänger oder beim Einfahren in die Garage ist fortan vorbei! Auch der Blick von hinten lässt keine Wünsche übrig, denn eingeklappt präsentiert der Halter eine sensationelle Optik und macht jedes Motorrad zum SHOWBIKE. Ausgeklappt ist der wieder TÜV-konform und entspricht der STZVO.

Handwerkskunst made in Germany

Wie ihr es von uns kennt, ist der Dr. Mechanik Kennzeichenhalter unter einem Dach entstanden. Die Planung, das Design und die Herstellung werden zu 100% von uns ausgeführt. So wird bei der Herstellung des Dr. Mechanik Kennzeichenhalters in jedem Arbeitsgang kompromisslos auf Qualität,hervorragendes Design und Langlebigkeit geachtet. Gerne beraten wir euch in Fragen rund um die Kompatibilität mit eurem Bike. Schreibt uns eine E-Mail! Have a nice ride! Max und das Team von Dr. Mechanik
Kennzeichenhalter poliert Kennzeichenhalter delight Kennzeichenhalter Klappbar